Dienstag, 20. Februar 2018

EDTracker (Headtracking) in Aktion

Ich wurde in letzter Zeit öfter gefragt, wie denn der EDTracker funktioniert. Allein durch eine Beschreibung ist es gar nicht so einfach sich das vorzustellen. Deshalb habe ich ein Video gemacht und stelle den EDTracker in Aktion vor.



Ursprünglich nur für Freunde geplant, dachte ich, dass es vielleicht dem ein oder anderen Spieler dieser Community einen Eindruck vermitteln könnte, wie der EDTracker funktioniert und wie stark die Kopfbewegungen sind.
Zu diesem Zweck habe ich, mangels einer Webcam, extra die Kamera meines Tablets als IP Cam konfiguriert, so dass man die Bewegung im Spiel mit der tatsächlichen Kopfbewegung vergleichen kann.

Herausgekommen ist ein knapp 19-minütiges Amateurvideo, in dem ich den Tracker etwas beschreibe, vorführe und gegen Ende auch mögliche Bezugsquellen nenne. Ich weiß, dass die Position der Kamera nicht optimal ist, aber ich hatte keine Lust das Tablet an den Monitor zu kleben.

Freitag, 2. Februar 2018

Elite Dangerous: Die T7 als Mining-Schiff

Hier möchte ich gerne meine Mining-T7 aus Elite Dangerous vorstellen. Dies ist kein klassischer Guide im Sinne von absoluter Effizienz. Bevor ich mir dieses Schiff zusammengestellt habe, war ich auch auf der Suche nach Beispielen für eine gute Ausrüstung zum Asteroiden minieren. Vielleicht kann meine „Muli“ da nun ebenfalls einen Beitrag für andere leisten.

Schiffskennung NE-7U, die "Muli"

Sonntag, 7. Februar 2016

Tom Clancy's The Divison Beta - Screenshots

Hier mal ein paar visuelle Eindrücke von mir aus der Beta. Es sind ein paar Screenshots dabei, die eine Auflösung von 2715x1527 haben. Nach dem ersten Start des Spiels hatte ich alles auf den Voreinstellungen gelassen und mich dann irgendwann gewundert, warum es nur mit 30-40 fps läuft. Die Standardeinstellung war bei mir 2715, was ich nicht wusste und mir auch nicht erklären kann. Aber da hatte ich schon die ersten Screenshots gemacht. Als ich es dann bemerkt hatte, habe ich auf 1920 runtergestellt, weil das (leider) die native Auflösung meines Monitors ist.

Dienstag, 25. August 2015

Exile (Arma 3 Mod) - Ersteindruck

Survival-Spiele gibt es viele. Ein Genre, welches in den vergangenen Jahren extrem populär geworden ist. So populär, dass viele dessen schon wieder überdrüssig sind. Hat in diesem Feld eine weitere Mod noch eine Daseinsberechtigung? Eine Mod!? Nichtmal ein eigenes Spiel!? Mein, wirklich kurzer, Ersteindruck lautet: Ja!

Zum Kartoffelschälen habe ich mir heute Mittag einen Twitch-Stream angemacht. Bisschen World of Warships gucken. Allerdings wechselte der Streamer dann zu einer neuen Arma 3 Mod namens Exile und weckte damit mein Interesse.

Viel Inhalt für gar kein Geld.

Montag, 1. Juni 2015

Hollandrad restaurieren

Vor gut einem Jahr kaufte ich ein altes Holland-Rad der Marke Sparta für 20€... Es war in einem erbärmlichen Zustand. Kein Licht, Kettenschleifen, die Gangschaltung funktionierte nicht und es hatte eine ordentliche Acht im Vorderrad.
Die StVO-bezüglichen Mängel habe ich bereits kurz nach dem Kauf behoben, damit ich mit dem Rad zumindest fahren durfte. Was ich auch für ein gutes Jahr tat.
Aber nun, Pfingsten 2015, überfiel mich der Tatendrang und ich begann das gute Stück auseinander zu nehmen:

Ausgangszustand: Verkehrstüchtig aber hässlich.

Freitag, 20. Februar 2015

Mexikaner Rezept


Um den gemeinen Mexikaner ranken sich Mythen, Sagen und Legenden. Dieses ist eines der Rezepte, für die man kein Buch braucht. Einfach. Genial.

Freitag, 6. Februar 2015

Was ist "Elite: Dangerous" ?

Man mag sich vielleicht fragen, was ich hier in letzter Zeit eigentlich für seltsame Raumschiffe vorstelle. Ich bin Mitte Dezember über ein Spiel gestolpert, das mich seit dem nicht mehr los lässt; Elite: Dangerous, welches ich im Folgenden vorstellen möchte:

Blick aus dem Cockpit meiner Lakon Type 7. Hinter dem Planeten strahlt Gliese 868.